Veranstaltung am 26.04.2023: “Zukunftsweisendes Energiemonitoring für den Mittelstand”

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg | 26.04.2023

26. April 2023 | 17:00 – 18:00 Uhr
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg (Albert-Schweitzer Str. 7, 78052 Villingen-Schwenningen)

Energiemonitoring-Lösungen ermöglichen es Unternehmen, ihren Verbrauch im Blick zu behalten und Optimierungspotenziale zu identifizieren. Die Vorteile: Kontrolle und Einsparungen. Die kontinuierliche Überwachung von Anlagen verhindert unnötigen Mehrverbrauch an Energie und die damit verbundenen Kosten. Nicht nur Transparenz über den Energieverbrauch, sondern auch über CO2-Emissionen werden immer häufiger von Kunden nachgefragt. Erfahren Sie im Rahmen dieses Vortrages, wie Sie einfach mit Hilfe von Energie- und CO2-Transparenz Ihren Verbrauch reduzieren, langfristig Kosten senken und einen Wettbewerbsvorteil erhalten sowie etwas zu den Nachhaltigkeitszielen unserer Zeit beitragen.

Zudem werden momentan Energie- und CO2-Management-Projekte von der BAFA gefördert. Die IHK informiert Sie gerne über die Förderungsvoraussetzungen und Antragsstellung.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Neuste Beiträge